DS Audio DS-W2

 
 

Das DS-W2 ist die faszinierende Weiterentwicklung der photooptischen Lichttonabnehmer von DS Audio. Anders als bei klassischen Tonabnehmern wird natürlich auch in diesem System kein elektromagnetischer Generator verbaut. Stattdessen werden in diesem Wunderwerk der Technik die feinen Auslenkungen des Nadelträgers aus Bor über einen Lichtstrahl von hochsensitiven Photozellen erfasst. Sozusagen mit Lichtgeschwindigkeit reproduziert das DS-W2 Musik. Trotzdem arbeitet dieses System dabei durchgehend analog und lässt sich mit jedem modernen Tonarm kombinieren. Doch im Gegensatz zu konventionellen Tonabnehmern ist die bewegte Masse des Nadelträgers aus Boron am DS-W2 unbedeutend klein. Auch die winzigsten, musikalischen Details werden dadurch als Auslenkung der Nadel mit Micro Ridge Schliff erfasst. Und während bei allen klassischen Tonabnehmern die generierte Ausgangsspannung proportional zur Geschwindigkeit der Nadelbewegung steigt, liegt am optischen DS-W2 eine von der Frequenz auf der Schallplatte unabhängige Spannung an. Damit kommt dieser innovative Tonabnehmer mit einer passiven RIAA Entzerrung aus, die bereits an ihrem Phonoeingang von satten 500mV Ausgangsspannung des Tonabnehmers profitiert. Die großzügig dimensionierte Entzerrereinheit vom DS-W2 ist in einem externen, 12 kg schwerem Gehäuse verbaut. Der darin betriebene Aufwand ist immens: Siebkapazitäten mit insgesamt 12 x 56.000 µF kümmern sich um die standesgemäße Verarbeitung des Signals. Selbst der kleinste Widerstand wird bei DS-Audio in Japan vor dem Einbau von erfahrenen Technikern geprüft, qualitativ bewertet und damit aufwändig selektiert. Der besondere Anspruch am DS-W2 führt dann letztendlich auch zu einer dreimal so großen Versorgungseinheit wie beim ohnehin schon erfolgreichen Vorgänger DS-W1. Der Abtaster selbst verfügt über die neueste Micro-Sensorik, die eine Platzierung weit vorne bei der Nadelspitze erhielt. Die Konstruktion mit Spanndraht optimiert dabei die Dämpfung des Nadelträgers und gewährleistet den sicheren, störungsfreien Betrieb.

Für Musikliebhaber ist es aber wohl nicht die aufwändige Technik, sondern eher das hörbare Ergebnis, das zählt. Und hier verspricht das DS-W2 vorallem eines: Faszination pur.




                                                                                Zurück

 

Beschreibung