Exposure 1010 Vollverstärker

 

Es gibt ihn noch, den kleinen HiFi Hersteller, der sich scheinbar gegen jede wirtschaftliche Vernunft der bestmöglichen Klangwiedergabe verschreibt. Doch was  man woanders als britische Schrulligkeit beschreibt, ist für das seit 1974 tätige Unternehmen entscheidende Triebfeder und Philosophie. Mit diesem aus der Serie 1010 stammenden Vollverstärker beweisen die Ingenieure bei Exposure nun endgültig, dass man kompromisslos auf Musikalität entwickelte Elektronik auch für richtig kleines Geld erhält.

Dank seines hochwertigen, 20k Ω Lautstärkereglers, den soliden Eingangs-Wahlschaltern und der komfortablen Systemfernbedienung, präsentiert sich der kleinste Exposure Verstärker in dem verblüffend funktionalen Aufbau der artverwandten Verstärker aus gleichem Haus. Im Inneren zeigt der Exposure 1010 Verstärker mit bipolaren Leistungstransistoren und kanalgetrennt auf zwei Platinen untergebrachten Treiber- / Endstufen die ganze technische Konsequenz, die man zum richtig guten Musikhören braucht. Für anspruchsvolle Musikgenießer ist der Einstieg bei Exposure mit der Serie 1010 damit so günstig wie noch nie.




                                                                           Zurück

Beschreibung