Exposure 3010 S2 Stereo Power

 

Dieser 12 kg schwere Endverstärker zeigt an nahezu allen Lautsprechern, was musikalisch in ihm steckt. Leistung gibt es hier im Überfluss. Doch dass der Exposure 3010 S2 Stereo Power die ganze Kraft überaus feinsinnig und natürlich zu den Lautsprechern bringt, ist sein eigentliches Argument. Nicht ohne Grund entstammt dieser Stereo Verstärker der großen, weil besonders aufwändig gemachten Serie 3010. Der anspruchsvolle High Ender hat in der Anwendung die freie Wahl. In Verbindung mit der passenden Vorstufe bietet Exposure damit eine Vor- / Endstufen-Kombination, die preislich alle vorgefassten Erwartungen sprengt. Doch weil bei Exposure ausschließlich selbst vom HiFi Virus infizierte Ingenieuren die Geräte konzipieren, ist die Exposure 3010 S2 Endstufe ein besonders attraktiver Baustein im Programm: Einfach mit den Ausgängen des Vollverstärkers der Serie 3010 verbinden und schon hat man eine Bi-Amping Lösung par excellence. Gut zu wissen, dass einem bei Exposure auch nach vielen Jahren die Option zum Bi-Amping offen steht. Denn ist  man erst einmal vom HiFi Virus befallen, möchte man nach einiger Zeit vielleicht noch mehr.



                                                                            Zurück

Beschreibung

Testbericht zum Download:

➲Exposure_3010s2_Endstufe_files/STEREO-2013_Bi-Amps_Exposure_3010.pdf